Das neue Projekt des Übersetzungszentrums – „Aserbaidschanische Literatur in virtuellen Welt“

In der Richtung der Förderung und Verbreitung der aserbaidschanischen Literatur in der Welt startete das Übersetzungszentrum der Republik Aserbaidschan ein neues Projekt namens „Die aserbaidschanische Literatur in der virtuellen Welt“, mit dem aserbaidschanische Literatur in der Welt durch internationale Informationsnetze verbreitet wird. Das erste Projekt wurde dem berühmten aserbaidschanischen Dichter Nizami Gəncəvi gewidmet. Das literarische Portal von Weißrussland „Sozwutschie“ (Созвучиелитература и публицистика стран Содружества) veröffentlichte die Information über den weltberühmten Schriftsteller von Aserbaidschan Nizami Gəncəvi und seine Gedichte in Rubrik unter dem Namen „Perlenschatulle“.

Das neue Projekt des Übersetzungszentrums – „Aserbaidschanische Literatur in virtuellen Welt“ wird dauerhaft auf Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch, Tschechisch und in anderen Sprachen verbreitet werden.

http://sozvuchie.by/poeziya/item/3259-larets-zhemchuzhin-poeziya-azerbajdzhana-nizami-gyandzhevi.html

ANDERE ARTIKEL