Der berühmte ägyptische Schriftsteller im Übersetzungszentrum

 

Der berühmte ägyptische Schriftsteller, der Vertreter des Nationalen Übersetzungszentrums von Ägypten Herr Yagub Al-Scharuni war zu Besuch im Übersetzungszentrum der Republik Aserbaidschan. Im Treffen handelte es sich um die im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen dem Übersetzungszentrum der Republik Aserbaidschan und Nationalen Übersetzungszentrum von Ägypten realisierten Projekte.

Yagub Al-Scharuni: „die Zusammenarbeit zwischen dem Übersetzungszentrum der Republik Aserbaidschan und Nationalen Übersetzungszentrum von Ägypten ermöglicht in den letzten Jahren, die aserbaidschanische Literatur in der arabischen Welt zu verbreiten. Das im vorigen Jahr in Ägypten erschienene Buch „die Anthologie der aserbaidschanischen Literatur“ wurde an die Zentralbibliotheken von Ägypten verteilt, sowie auch den anderen arabischen Ländern geschickt und auch die Präsentation desjenigen Buches in der internationalen Buchmesse durchgeführt. Dieses Buch hat die Aufmerksamkeit auf sich ziehen können.“

Dann betonte der Schriftsteller, dass die Literatur und die literarischen Austausche helfen, die gegenseitige Verständigung zwischen den Nationen zu schaffen, und auch die Literatur wirkt auf die Lösung der vielen Probleme aus: „die Literatur hat besondere Einwirkungsmöglichkeiten sog. ´weiche Kraft´. Diese ist eine außerordentliche Kraft – einwirkende Kraft auf das Herz der Menschheit und mehr als der Einwirkungsgrad der Wirtschaft, Politik auf die Gesellschaft.  

 

Galerie

ANDERE ARTIKEL