Geschichten und Erzählungen aus Norwegen auf Aserbaidschanisch

Die Neuerscheinung des Übersetzungszentrums beim Ministerkabinett der Republik Aserbaidschan (AzTC) – das Buch „Geschichten und Erzählungen aus Norwegen“ wurde auf Aserbaidschanisch veröffentlicht.

Das Buch, das zum ersten Mal die allgemeine literarische Landschaft der norwegischen Prosa der aserbaidschanischen Leserschaft zur Verfügung gestellt wird, enthält die Werke der Vertreter der literarischen Generationen wie  T.Vesaas, F.Börnset, A.Mukle, N.Y.Rüd, L.A.Holma, E.Ekland, S.Holmebakk, I.Svinsaas, J.Gaarder.

Der Redakteur des Buches ist Bahlul Abbasov.

 

ANDERE ARTIKEL