Der Vertreter der türkischen Botschaft im Übersetzungszentrum

Irfan Çiftçi, Kulturattaché der türkischen Botschaft in Baku war im Übersetzungszentrum beim Ministerkabinett der Republik Aserbaidschan (AzTC). Beim Treffen wurden die Präsentations- und Verteilungsfragen an die Bibliotheken der Universitäten der Türkei der „Anthologie der mordenen aserbaidschanischen Literatur“, deren Benutzung als Unterrichtsmaterial an den Universitäten und Schulen, sowie auch die anderen Fragen zur Entwicklung des literarischen Austausches zwischen der türkischen und aserbaidschanischen Literatur besprochen.  

ANDERE ARTIKEL