Geschichtensammlung von Leonid Nikolajewitsch Andrejew jetzt auf Aserbaidschanisch

Die Neuerscheinung des Übersetzungszentrums beim Ministerkabinett der Republik Aserbaidschan (AzTC) – das Buch,das in den Erzählungen eines der hervorragenden Literaten der russischen Literatur des 20. J.h., Leonid Nikolajewitsch Andrejew, besteht, erschien unter dem Namen „Flug“.

Dieses Buch enthält die in verschiedenen Zeiten von Leonid Nikolajewitsch Andrejew verfassten Erzählungen wie “Bergamot und Garaska”, “Petka im Garten”, “Engelchen”, “Der große Helm” ,” Am Fluß” und “Flug”.

Das Buch wurde von Rövschen Ramizoglu ins Aserbaidschanische übersetzt. 

ANDERE ARTIKEL