Die Veröffentlichung der modernen Literatur von Aserbaidschan in Bulgarien

Im Ramen der Zusammenarbeit des  Übersetzungszentrums beim Ministerkabinett der Republik Aserbaidschan mit dem bugarischen Schriftstellerverband erschien das Buch “Moderne aserbaidschanische Literatur” in Bulgarien.

Im Buch sind die Gedichte und Erzählungen der berühmten Literaten des 20. Jh. wie Yusif Samadoglu, Ferman Karimzade,  Anar, Eltschin, Ali Karim, Mammad Araz, Musa Yagub, Vaqif Samadoglu, Alakbar Salahzade, Sabir Rustemxanli gesammelt. Die Gedichte und Erzählungen in diesem Buch wurden ins Bulgarische von Boyan Angelov, Nadaya Popova, Ivan Yesenski, Dmitri Christov und Iva Nikolova übersetzt. 

ANDERE ARTIKEL