Das nächste gemeinsame Projekt zwischen AzTC und der argentischen Botschaft

Im Rahmen des gemeinsame Projekts zwischen dem Übersetzungszentrum beim Ministerkabinett­ der Republik Aserbaidschan (AzTC) und der argentischen Botschaft in Aserbaidschan wurde das Werk 'Dailan Kifki' von Mariya Elena Walsch der bekannten Schriftstellerin von Argentinien für Kinderliteratur in der  aserbaidschanischen Sprache veröffentlicht.

Es handelt sich im für das Lesen der Schulkinder beabsichtigten Buch mit feiner Gestaltung um die Abenteuer eines Elefanten, der von seinem Besitzer verlassen war.

Der Übersetzer des Buches ist Emin Alasgarov und der Redakteur ist Ilgar Alfi.

ANDERE ARTIKEL