Zweibändige Anthologie der Aserbaidschanischen Literatur (Poesie und Prosa) erschienen

Das dem Ministerrat zugeordnete Übersetzungszentrum der Republik Aserbaidschan gab „die zweibändige Anthologie der Aserbaidschanischen Literatur“ heraus. Die neue Anthologie versammelt die Erzählungen und Gedichte der aserbaidschanischen Klassiker wie Chagani, Nezami Gandaschavi, Fuzuli, I. Gutkaschinli und M. F. Achundsadeh. Sie enthält außerdem Beiträge zur Biografie und Schaffen der Klassiker und wurde als ein Lernstoff für ein breites Publikum gedacht.  

Afag Masud ist die Chefredakteurin der Publikation. Der Autor des Vorwortes ist Nizami Dscheferov.   

 

 

 

ANDERE ARTIKEL