Das Bolivianische Tagebuch von Che Guevara erschienen

Das dem Ministerrat zugeordnete Übersetzungszentrum der Republik Aserbaidschan veröffentlichte „das Bolivianische Tagebuch" von Che Guevara.

Das Buch schildert die letzten 11 Monate vom kurzen Leben der Legende des 20.Jahrhunderts Che Guevara. Es handelt außerdem von dem Todeskampf von Guevara und seinen Waffenbrüdern um Boliviens Freiheit. 

 Übersetzer: Ramis Roschen

 

 

 

 

ANDERE ARTIKEL